Category Archives: Present Of The Sky Fairy Mary

E576693F-AC28-46E2-8FB4-AB74CE55E447

Championtitel

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Show | No Comments

Wir haben erneut erfreuliche Post erhalten.

Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* darf ihren bisherigen Titeln „Rheinland-Pfalz Siegerin 2017″, „Siegerin Schloss Castell 2019″, „Landessiegerin Thüringen 2019“ und „Deutscher Champion LCD“ nun auch den Titel „Deutscher Champion VDH“ hinzufügen.

Wir sind unfassbar stolz auf unsere Hunde und sehr dankbar!

66617667_2619900711376493_1000409625402540032_n

CACIB Nürnberg

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Present Of The Sky I'm The Boss, Present Of The Sky Incredible Mary, Show | No Comments

Nach einigen Jahren haben wir uns mal wieder auf den Weg nach Nürnberg gemacht.

In Nürnberg haben wir damals an unserer ersten Show teilgenommen. Im Januar 2008 besuchten wir mit unserem *Chester* die CACIB, auf der er in der Jüngstenklasse startete und einen 3. Platz erhielt. Viel ist seither passiert, wir haben Erfahrungen gesammelt und einiges gelernt. Oft haben wir in Nürnberg ausgestellt – *Mabel* hat dort z. B. im Januar 2009 ihr Showdebüt gefeiert (Jugendklasse) und unsere CH Present Of The Sky Belladonna *Anny-Sue* im Jahre 2013 in der Jüngstenklasse.

Wir sind also mit unserem Trio für die Internationale Show (CACIB) angereist. Die Anfahrt lief bereits nicht wie geplant, wir sind in eine Vollsperrung auf der Autobahn gekommen und mussten ca. 1 1/2 Stunden warten, bis es weiter ging. Völlig abgehetzt haben wir es dann noch gerade rechtzeitig an den Ring geschafft. Gerichtet wurden die Labradors von Mr. Günter Wonisch (AUT).

Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* erhält in der Jugendklasse eine vorzügliche Bewertung und den 3. Platz.

Present Of The Sky Incredible Mary *Mary* wurde in der Jugendklasse mit „sehr gut“ und dem 2. Platz bewertet.

CH Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* erhält bei ihrem letzten Start in der Offenen Klasse eine „vorzügliche“ Bewertung und den 2. Platz mit Reserve Anwartschaften.

Herzlichen Glückwunsch auch an die Besitzerin von Present Of The Sky Handsome Tiger *Hunter*, der in der Zwischenklasse eine sehr gute Bewertung erhielt und auf den 3. Platz gesetzt wurde.

Man könnte den heutigen Tag auch mit „ein Satz mit X, das war wohl nix beschreiben“. Dem Richter waren augenscheinlich 90 % der gemeldeten Hunde zu dick und die Richterberichte,…… sowas haben wir in 11 Jahren Show noch nicht erlebt. Egal, „there is no business like Showbusiness“. Wir haken den Tag ab, buchen ihn unter „Erfahrungen“ und sind trotzdem froh über die konstant gute Leistung unserer Hunde im Ring, die sich stetig fröhlich und showy im Ring zeigen.

4CD6F602-6E65-433F-8E94-6F07036E88D6

Fränkischer Retrievertag

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Present Of The Sky I'm The Boss, Present Of The Sky Incredible Mary, Show | No Comments

Wie bereits im letzten Jahr, besuchten wir auch in diesem Jahr die DRC Ausstellung in Heroldsbach. Das Gelände rund um das Schloss Thurn ist schön und auch das Wetter meinte es gut mit uns.

Die Labradors wurden von Mrs. Andrea Geller (AUT) gerichtet.

Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* setzt sich in seiner Klasse durch und gewinnt die Jugendklasse Rüden mit V1, CAC-J (VDH)

Seine Schwester Present Of The Sky Incredible Mary *Mary*, die in der Jugendklasse Hündinnen an den Start ging, konnte sich ebenfalls durchsetzen und wurde mit V1, CAC-J (VDH) bewertet.

Auch die Mutter der beiden – CH Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* – konnte sich gegen die Hündinnen in ihrer Klasse durchsetzen und wurde mit V1, CAC (VDH) bewertet.

Am Ende setzt sich *Mary* mit ihren 14 Monaten gegen die anderen Hündinnen durch und wird BESTE HÜNDIN (BOS).

Im Ehrenring konnte sie sich gegen die anderen Retriever durchsetzen und wird unter Richterin Mrs. Saskia Rathenau (NL) BEST YOUNGSTER IN SHOW.

Was für ein toller Tag!

Vielen Dank an die Richterin Frau Geller und Frau Rathenau und die Sonderleitung der BZG Franken für eine schöne Show in toller Atmosphäre.

Auch vielen Dank an Caroline für das Helfen beim Ausstellen!

Am Ende der Show haben wir noch Present Of The Sky Journey To My Heart (CH Present Of The Sky Belladonna & Loretta’s Don Boy) und seine Besitzer getroffen. Toll macht er sich!<3

629AADEC-251A-4649-ADE0-80C22483DB5A

Show-Wochenende in Erfurt

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Present Of The Sky I'm The Boss, Present Of The Sky Incredible Mary, Show | No Comments

Für uns ging es am Wochenende nach Erfurt, denn am 01.06.2019 stand die Nationale Ausstellung auf dem Plan. Die Labradors wurden an diesem Tag von Mrs. Patricia de Coning aus Südafrika gerichtet.

Am ersten Tag wurden am selben Ring 6 verschiedene Terrierrassen gerichtet, es gab nur einen kleinen Ring und um den Ring leider kaum Platz, seine Hunde unterzubringen.

Nachdem alle Terrier gerichtet waren, ging es mit den Labradors gegen 13:30 Uhr weiter.

Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* zeigte sich sehr schön und konnte zu unserer großen Freude die Jugendklasse Rüden gewinnen und erhielt die entsprechende Anwartschaft auf den Titel „Deutscher Jugendchampion“. Am Ende wurde er noch „BEST YOUNGSTER“ und konnte sich mit seinen gerade 13 Monaten gegen die anderen Rüden durchsetzen und wurde „BESTER RÜDE“ (BOS)“. Was für ein toller Erfolg für unseren jungen Mann.

Seine Schwester Present Of The Sky Incredible Mary *Mary* hatte ebenfalls Spaß im Ring und erhielt eine vorzügliche Bewertung in der Jugendklasse Hündinnen und eine tollen 2. Platz mit Reserve Anwartschaft.

Zu guter Letzt ging unsere RPW’17 Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* in der Offenen Klasse Hündinnen an den Start. *Lady* wurde von der Richterin mit vorzüglich bewertet und konnte ihre Klasse gewinnen. Damit hat *Lady* nun alle Voraussetzungen für den Titel  „DEUTSCHER CHAMPION VDH“ erfüllt. Wir freuen uns unglaublich darüber!

Vielen Dank an die Richterin und die Sonderleitung.

Zu Hause angekommen haben wir den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Am nächsten Tag machten wir uns in gleicher Besetzung erneut auf den Weg nach Erfurt, um an der Internationalen Show teilzunehmen. Die Labradors wurden von Mr. Alessandro Zeppi aus Italien gerichtet.

Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* erhielt in der Jugendklasse wieder eine vorzügliche Bewertung, konnte sich durchsetzen und wurde auf den 1. Platz mit den entsprechenden Anwartschaften gesetzt. Außerdem wurde er – wie am Tag zuvor – „BEST YOUNGSTER“ und erhielt den Titel „LANDESJUGENDSIEGER THÜRINGEN“. Mit diesem Erfolg können wir nun den Titel „DEUTSCHER JUGENDCHAMPION VDH“ für ihn beantragen. Wir sind überglücklich!

Present Of The Sky Incredible Mary *Mary* wurde von Herrn Zeppi mit „vorzüglich“ in der Jugendklasse bewertet und erhielt den 3. Platz.

RPW’17 Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* wedelte sich in der Offenen Klasse Hündinnen zu einer vorzüglichen Bewertung und konnte sich ebenfalls erneut durchsetzen und erhielt die entsprechende Anwartschaft. Auch gegen die anderen Hündinnen hat sich *Lady* durchsetzen können, erhielt das CAC, CACIB und wurde „BESTE HÜNDIN“ (BOS). Zudem erhielt sie den Titel „LANDESSIEGERIN THÜRINGEN“.

Mit diesem Erfolg können wir für *Lady* nun auch den Titel „DEUTSCHER CHAMPION LCD“ beantragen.

Unser Dank geht erneut an den Richter und die Sonderleitung!

Es waren zwei tolle, erfolgreiche Tage in netter Gesellschaft und wir sind unglaublich stolz auf unsere Hunde!

 

FA166971-3617-4EC7-98C9-362AED7D2746

DRC Show „Schloss Castell“

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Present Of The Sky I'm The Boss, Present Of The Sky Incredible Mary, Show | No Comments

Gestern fand die DRC Show im schönen Ambiente des Schlossparks Castell statt. Die Labradors wurden von Herrn Bjarne Sörensen aus Dänemark gerichtet. Wir könnten über die Ergebnisse nicht glücklicher sein…

Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* erhält in der Jugendklasse (5) eine vorzügliche Bewertung, setzt sich gegen die anderen Rüden aus seiner Klasse durch und wird auf den 1. Platz mit der entsprechenden Anwartschaft gesetzt. Mit diesem Erfolg wurde ihm der Titel „Jugendsieger Schloss Castell“ zugesprochen.

Seine Schwester Present Of The Sky Incredible Mary *Mary* wird in der stärksten Klasse des Tages ebenfalls mit „vorzüglich“ bewertet, wollte ihrem Bruder in nichts nachstehen und gewinnt diese starke Klasse (9) mit den entsprechenden Anwartschaften. Auch sie darf sich ab sofort „Jugendsiegerin Schloss Castell“ nennen.

RPW’17 Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* wedelt sich in der starken Offenen Klasse (7) zu einer vorzüglichen Bewertung, setzt sich gegen die Hündinnen in ihrer Klasse durch und wird vom Richter auf den 1. Platz gesetzt und erhält die entsprechenden Anwartschaften.

Am Ende setzt sich unsere *Lady* gegen die Hündinnen aus den anderen Klassen  durch, wird BESTE HÜNDIN und erhält den Titel „Siegerin Schloss Castell“.

Verstärkung hatten unsere Hunde von Present Of The Sky Handsome Tiger *Hunter*, der mit seiner Besitzerin in der Zwischenklasse eine vorzügliche Bewertung erhielt und auf den 3. Platz gesetzt wurde. Das habt ihr super gemacht – herzlichen Glückwunsch!

Es war wieder ein schöner Tag mit Gleichgesinnten. Vielen Dank an das Team der Sonderleitung – allen voran der BZG Unterfranken –  und den Richter, ohne die ein solches Event nicht möglich wäre.

Vielen Dank auch an Mo & Regina, die uns am Ende geholfen haben auszustellen, nachdem alle 3 Hunde ihre Klassen gewonnen haben und somit gemeinsam in die Endausscheidung mussten. Und vielen Dank an Sabine für die Bilder!

 

495CB3BE-6237-409D-9BEC-3218F53E86F4 EC83675D-ADC6-4E4F-9183-FFED225E7303 C4325AD9-D1AA-40C1-BC07-B79BF0AC6C8B A10DFA0A-4652-43B4-9E5F-D1BDB5876AC0 J-Wurf(1 von 1)

E4B19C74-2AAA-4794-8E43-D47B486A03B6

Show Beckum

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Present Of The Sky I'm The Boss, Present Of The Sky Incredible Mary, Show | No Comments

Wie bereits im letzten Jahr machten wir uns am 05.05.2019 in aller Früh auf den Weg nach Beckum, um an der Show des LCD mit unserem Trio teilzunehmen. Als Richterin ist Pauline Mortier aus den USA angereist.

Den Anfang machte wieder unser Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* in der Jugendklasse. *Boss* erhält in einer qualitativ starken Klasse eine vorzügliche Bewertung und einen sensationellen 2. Platz mit CAC (VDH)-J-R, CAC-J-R. Sein Bericht lautet wie folgt: „black, beautiful head, soft expression, lovely reach of neck, strong topline, smooth mover, perfect angles, good second thigh, well behaved.“

Anschließend ging es für Present Of The Sky Incredible Mary *Mary* ebenfalls in einer starken Jugendklasse (9 Meldungen) in den Ring. *Mary* erhielt einen sehr guten 3. Platz mit folgender Beurteilung: „yellow, lots of leg unterneath her, sweet face, strong topline, perfect tailset“.

Und den letzten „Auftritt“ hatte – wie gewohnt – RPW’17 Present Of The Sky Fairy Mary *Lady*, die in einer ebenfalls quantitativ und qualitativ starken Offenen Klasse an den Start ging. *Lady* wird von der Richterin mit „vorzüglich“ bewertet und ebenfalls auf den 3. Platz gesetzt. Ihr Bericht: „yellow, very pretty and feminin, sweet face, great pigment, very good coat for yellow, great topline and tailset, good mover“.

Unser Dank gilt dem Team der Sonderleitung sowie der Richterin für eine erneut schöne Show in bester Gesellschaft und netter Atmosphäre.

Vielen Dank auch an Emily Winkler und Sabine Perlak für die Bilder von unseren Hunden!

A555DBDB-4C5B-45B0-ADC7-3D0D65FE4EBD

Show Kelkheim

By | News, Present Of The Sky Fairy Mary, Present Of The Sky I'm The Boss, Present Of The Sky Incredible Mary, Show | No Comments

„Back to Showbusiness“ hieß es für uns heute, denn nach einer erneut längeren  Pause haben wir für uns nun die Showsaison eingeläutet. Eigentlich hatten wir bereits im Januar eine Show gemeldet, haben aber letztendlich diese sausen lassen und melden uns nun nach knapp 5 Monaten wieder zurück im Ring.

Die SRA Kelkheim versprach mit insgesamt 87 Meldungen wieder eine interessante Show zu werden. Als Richter ist Mr. Frank Gilroy (GB) angereist und unser Trio durfte in den größten Klassen des Tages starten.

Present Of The Sky I’m The Boss *Boss* & Present Of The Sky Incredible *Mary* feierten heute ihr Showdebüt in der Jugendklasse. Verlernt haben die beiden nichts in den vergangenen Monaten und haben sich im Ring sehr schön präsentiert.

*Boss* wurde in der Jugendklasse Rüden (9 Meldungen) mit „Vorzüglich“ und einem hervorragenden 3. Platz bewertet.

Seine Schwester *Mary* kam noch eine Runde weiter unter die letzten 6 und erhielt in ihrer Klasse (13 Meldungen) eine vorzügliche Bewertung.

Zu guter Letzt startete noch RPW’17 Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* in einer starken Offenen Klasse (10 Meldungen) und wurde – wir ihr Sohn – ebenfalls mit „Vorzüglich“ und dem 3. Platz bewertet. *Lady* hatte wieder sehr viel Spaß im Ring, sie ist eben ein echtes Showgirl, die die Aufmerksamkeit sehr genießt.

Es war eine schöne Show in angenehmer Atmosphäre. Wir kommen immer sehr gerne nach Kelkheim, die LCD Rhein-Main-Gruppe macht einfach einen tollen Job.

Vielen Dank an das Team der Sonderleitung und an den Richter Herrn Gilroy für den Tag.

Gerne möchten wir noch auf die Pfostenschau am 18.08.2019 in Kelkheim, organisiert durch die LCD Rhein-Main-Gruppe, aufmerksam machen. Im Rahmen der Pfostenschau findet ein Ringtraining für alle Teilnehmer statt und anschließend startet die Pfosteschau. Eine schöne Möglichkeit, für Interessierte einmal „Ausstellungsluft“ zu schnuppern unter Hilfestellung durch erfahrene Richter. Auf der Homepage der LCD Regionalgruppe Rhein-Main gibt es weitere Informationen sowie das Meldeformular.

 

 

D82CE5A7-946B-475A-AC6E-47DBF727A20D

Besuch im Pflegeheim & Ruhephasen eines Hundes

By | Loretta's Don Boy, News, Present Of The Sky Fairy Mary, Therapiehundearbeit | No Comments

Heute ging es für Loretta’s Don Boy *Don Boy* wieder ins Pflegeheim nach Schöllkrippen. Nachdem *Don Boys* Kollegin heute verhindert war, ist kurzfristig unsere Present Of The Sky Fairy Mary *Lady* eingesprungen und hat gemeinsam mit ihm den Einsatz gemeistert.

Die Hunde haben wieder viel Freude verbreitet und eine tolle Arbeit geleistet. Es waren wieder sehr emotionale Momente, die Hunde haben Tränen getrocknet und Trost gespendet, haben die Leute zum Lächeln gebracht und Reaktionen in ihnen ausgelöst, die sie ohne die Vierbeiner nicht zeigen. ❤️

Man muss aber auch bei solchen Einsätzen pro Hund sein und fair gegenüber seinem Vierbeiner. Es ist immer schön zu sehen, welche Freude unsere Vierbeiner verbreiten, das steht außer Frage. Aber man muss wissen, dass es immer unheimlich anstrengend für die Hunde ist und es ist sehr wichtig, dass die Hunde danach Ruhe bekommen. Man verlangt von den Hunden in dieser Zeit volle Konzentration, die Gerüche werden von ihnen viel deutlicher als von uns wahrgenommen, die Bewegungen der Menschen, wie die Leute auf die Hunde zugehen, wie sie angefasst werden, wie mit ihnen gesprochen wird, ruhig im Bett bei den Patienten liegen… Das alles sind Faktoren, die nicht zu unterschätzen sind und uns ist es sehr wichtig, dass die Hunde mit Freude bei der Arbeit sind und auch nicht überlastet werden. Das geht nur, wenn man ihnen nach solchen Einsätzen eine Auszeit gönnt und die Einsätze zeitlich dosiert sind. Schließlich wollen wir alle ausgeglichene Hunde, die mit Freude und klarem Kopf den Alltag und auch solche oder ähnliche Einsätze meistern können.

Für uns ist eine Abwechslung für die Hunde das A und O. Wer uns kennt weiß, dass unsere Hunde in ihren Anlagen stets gefordert und gefördert werden. Jedoch brauchen Hunde viel Ruhezeiten – es sollte jedem Hundebesitzer klar sein, dass Hunde ein ausgeprägtes Schlafbedürfnis haben und Menschen Schlafmangel deutlich besser kompensieren können als Hunde. Viele Hunde überschätzen sich jedoch und fordern selbst nicht genügend Ruhezeit für sich ein. Manche Hundehalter scheinen dies leider oft nicht zu erkennen, dass der Hund trotzdem Ruhezeiten benötigt und verlangen von ihren Hunden viel zu viel. Es werden zig Veranstaltungen besucht, der Hund ist den ganzen Tag im Mittelpunkt, immer und überall dabei. Heute hier, später da und morgen dort. Das kann jedoch fatal sein – auch wenn man es jetzt vielleicht noch nicht erkennen mag. Es sind also wir als Hundehalter gefragt. Wir haben dafür zu sorgen, dass unsere Hunde genügend Ruhezeiten bekommen. In erster Linie bedeutet das natürlich auch, dem Hund Ruhe zu gönnen und nicht den ganzen Tag für den Hund durchzuplanen, was man noch alles mit ihm machen könnte.

Unsere Hunde sind deshalb maximal 1 bis 2 Stunden auf solchen Einsätzen unterwegs und das ist auch mehr als genug. Sicherlich würden sie – wenn wir dies möchten oder gar verlangen würden – auch länger einen guten Job machen aber das muss einfach nicht sein. Lieber regelmäßige Termine und dafür gut dosiert, als den Hunden zu viel zuzumuten.