Über Uns

Wie alles begann...

Wir leben in einem kleinen Dorf namens Wiesthal. Dieses liegt mitten im Spessart und es ist sehr ruhig hier. Umgeben von Wäldern und Wiesen haben wir optimale Möglichkeiten um unsere Hunde artgerecht zu halten und zu beschäftigen.

Tiere, vor allem Hunde, spielten und spielen schon immer eine sehr große Rolle in unserem Leben. Nach dem Tod unserer Cocker Spaniel Hündin *Sally* war klar, dass es wieder einen Hund in unserem Haus geben muss.

Nach diversen Recherchen in Büchern und im Internet wurden wir schließlich auf den Labrador Retriever aufmerksam.

Umso intensiver wir uns mit dieser Rasse beschäftigten, desto mehr begeisterte uns der Labrador.

Wichtig war für uns, dass unser Hund aus einer seriösen Zucht stammt. In Deutschland gibt es nur zwei Zuchtverbände, in denen Labrador Retriever seriös gezüchtet werden, der Labrador Club Deutschland e. V. (LCD) und der Deutsche Retriever Club e. V. (DRC).

Beide Vereine sind dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und dieser wiederum der Fédération Cynologique Internationale (FCI) angeschlossen.

2007 zog unser erster Labrador Retriever ein. Sir Urs Of Dark Eye´s *Chester* kam zu uns.

Durch *Chester* sind wir der Rasse vollkommen verfallen und so zog bereits 2008 Crazy Mabel Farmer´s Best Friend *Mabel* zu uns in den Spessart. Nachdem *Mabel* alle Voraussetzungen für die Zucht im Labrador Club Deutschland e. V. erfüllt hat, wuchs der Wunsch, einmal eine eigene Zucht zu gründen, stetig.

Es kam ein Zuchtwart des Labrador Club Deutschland e. V. um unsere Zuchtstätte abzunehmen und zu schauen, ob wir optimale Bedingungen für die Aufzucht eines Wurfes haben.

Am 25.04.2010 absolvierten wir erfolgreich ein Neuzüchterseminar mit Prüfung im LCD. Anschließend beantragten wir den internationalen Zwingerschutz.

2010 wurde unser Kennelname „PRESENT OF THE SKY“ von der FCI international geschützt.

Wir unterliegen der Zuchtordnung des Labrador Club Deutschland e. V. Der LCD ist dem VDH und der FCI angeschlossen.

Mehr können Sie auf den entsprechenden Seiten (Zucht) erfahren.

Im Januar 2011 fiel dann der erste Wurf in unserem Kennel.

Als Züchter trägt man ein hohes Maß an Verantwortung und es ist uns sehr wichtig, uns stetig weiterzubilden.

Neben der Zucht ist uns die Ausbildung unserer Hunde sowie die retrievergerechte Arbeit sehr wichtig. Im Laufe der Zeit haben wir an unzähligen Seminaren, Kursen und Workshops teilgenommen, erfolgreich Prüfungen in verschiedenen Bereichen absolviert und diverse Shows besucht. Es ist für uns nicht nur ein Hobby sondern unsere Leidenschaft.

Es ist uns sehr wichtig, dass jeder einzelne Hund in seinen Bedürfnissen artgerecht gefördert wird. Deshalb ist die Anzahl der bei uns lebenden Hunde begrenzt.

Neben unseren Hunden lebt noch unsere Katze *Loui* bei uns. Außerdem haben wir noch zwei Pferde *Luke* und *Bella*, Wellensittiche und Schildkröten.

Ein Leben ohne unsere Tiere wäre für uns unvorstellbar.

We are proud members of: